Konstantin Kräutler

Horváth

international tätiger,

in Wien lebender Musiker und Musikpädagoge

Bio

1989 in Österreich geboren, begann Konstantin mit 12 Jahren Schlagzeug zu spielen und wurde kurz darauf Mitglied in unterschiedlichen Ensembles von einer vierköpfigen, lokalen Rockband bis zu klassischen Orchestern in Österreich und der Schweiz.

Er studierte Schlagzeug in den Studiengängen Diplom und IGP am Vienna Music Institute und schloss beide Studien mit Auszeichnung ab.

Nach der Graduierung in Wien setzte Konstantin sein Studium als Stipendiat am Berklee College of Music in Boston fort. Dort kooperierte er mit Musikern aus unterschiedlichsten Teilen der Welt und war Schüler von Hal Crook, Alain Mallett, Jon Hazilla, Mitch Haupers, Yoron Israel und anderen.

Zurück in Österreich, erhielt Konstantin ein Stipendium für ein Artistic-Research Masterstudium an der Jam Music Lab Privatuniversität und studierte Komposition bei Paul Urbanek und Richard Graf.

Während seiner Studien nahm er Stunden und besuchte Workshops bei Jojo Mayer, Mark Guiliana, Celso di Almeida und anderen, an Insitutionen wie dem Collective in New York City oder den Umbria Jazz Clinics.

Als gefragter Musiker für Live- und Studiosituationen spielte Konstantin in Häusern und auf Festivals wie beispielsweise dem Bimhuis Amsterdam, Porgy & Bess Wien, Nardis Jazzclub Istanbul, Soppho Jazzclub Taipei, Vortex Jazzclub London, Taichung Jazzfestival, Jazzfestival Saalfelden, Jazzfestival Alto Adige oder dem Konzerthaus Wien und nahm in Studios wie Monochrome in Polen, Bluescore in Mailand, Pavarotti Music Center in Mostar oder dem ORF Radiokulturhaus in Wien auf.

Konstantin arbeitet mit unterschiedlichen Musikerinnen und Musikern zusammen (siehe Diskografie) und ist Gründungsmitglied des Klaviertrios Owls sowie dem Sketchbook Quartett (Preisträger der Central European Jazz Competition und ausgewählt für das New Austrian Sound of Music Förderprogramm des österreichischen Außenministeriums).

Konstantin ist Lehrer für Schlagzeug und Schlagwerk an der Musikschule Groß-Siegharts. Er leitet das Jugendorchester sowie Schlagwerkensembles der Musikschule.

Weiters war Konstantin Leiter sowie Co-Leiter bei diversen Workshops rundum die Themen Schlagzeug, Rhythmus und Musik (siehe Lehrtätigkeit).

 

Studio /

ausgewählte Diskografie

 

2020 (ofWorth Records)

 

Larissa Schwärzler | Vocals, Composition

Simon Oberleitner | Piano, Keys

David Ambrosch | Bass

Konstantin Kräutler-Horváth | Drums

Markus Pechmann | Trumpet

Leonhard Skorupa | Saxophone

Martin Grünzweig | Trombone

Dario Schwärzler | Tuba

Mira Perusich, Veronika Sterrer, Julia Kornfeld | Background Vocals

2019 (destined for sale in Asia)

 

Julian Moreen |  Vocals, Piano, Production

Szymon Mika | Electric & Acoustic Guitar

Piotr Peludniak | Upright Bass

Konstantin Kräutler-Horváth | Drums

James Hazlewood-Dale | Upright Bass

Kan Yanabe | Percussion

Andrew Cheng | Electric & Acoustic Guitar

Vasilis Kostas | Laouto

Samuel Batista | Soprano Saxophone

2019 (Edition Ö1 Jazz Contemporary)

Leonhard Skorupa | Composition, Saxophone

Gerd Hermann Ortler | Conductor

Joanna Lewis | Violin

Anne Harvey-Nagl | Violin

Lena Fankhauser | Viola

Asja Valcic | Cello

Wolfgang Puschnig | Saxophone, Flute

Daniel Moser | Bassclarinet, Tin Whistle, FX

Daniel Nösig | Trumpet

Martin Grünzweig | Trombone, Bass-Trombone

Michael Tiefenbacher | Piano

Andi Tausch | Guitar 

Raphael Preuschl | Bassukulele

Konstantin Kräutler-Horváth | Drums

2018 (Session Work Records)

 

Leonhard Skorupa | Saxophone, Clarinet

Daniel Moser | Bassclarinette

Alexander Wallner | Guitar, FX

Konstantin Kräutler-Horváth | Drums

2018 (Eclettica Music Italy)

 

Marco Leo | Guitar

Edoardo Maggioni | Piano, Keys

David Ambrosch | Bass

Konstantin Kräutler-Horváth | Drums

2017 (ATS Records)

 

Simon Oberleitner | Piano

David Ambrosch | Bass

Konstantin Kräutler-Horváth | Drums

2016 (Cracked Anegg Records)

 

S.O.D.A.

Oliver Steger | Bass, Leader

Lise Huber | Vocals

Johannes Specht | Guitar

Konstantin Kräutler-Horváth | Drums

also featured:

Triotonic

Marina Zettl

2016 (Kleio)

 

Patrick Fahser | Vocals, Guitar

David Ambrosch | Bass

Konstantin Kräutler-Horváth | Drums

2016 (Annette Betz-Verlag)

Oliver Steger | Bass, Leader

Lise Huber | Vocals

Marina Zettl | Vocals

Heidi Krenn | Vocals

Johannes Specht | Guitar

Heimo Trixner | Guitar

Konstantin Kräutler-Horváth | Drums

2016 (Kick the Flame Germany)

 

Lise Huber | Vocals, Piano

Oliver Steger | Bass

Konstantin Kräutler-Horváth | Drums

2015 (Session Work Records)

 

Leonhard Skorupa | Saxophone

Daniel Moser | Bassclarinet

Alexander Wallner | Guitar, FX

Konstantin Kräutler-Horváth | Drums

2015 (Advice Music Italy)

 

Marco Leo | Guitar

Edoardo Maggioni | Piano, Keys

David Ambrosch | Bass

Konstantin Kräutler-Horváth | Drums

2015 (self-distribution)

 

Mario Schagerl | Guitar

David Ambrosch | Bass

Konstantin Kräutler-Horváth | Drums

2014 (self-distribution)

 

Patrick Fahser | Vocals, Guitar

David Ambrosch | Bass

Konstantin Kräutler-Horváth | Drums

2014 (Safran)

 

Efe Turumtay | Violin

Deniz Saskin | Guitar

Hasan Hüseyin Öksüz | Baglama, Cura, Vocals

Özden Öksüz | Percussion, Vocals, Electronics

Mustafa Santic | Clarinet, Accordion

Sinan Tellogliu | Percussion

Fatih Kutlu | Percussion

Özgün Yarar | Kaval

Imam Gürbüz | Davul, Zurna

Tobias Vedovelli | Bass

Konstantin Kräutler-Horváth | Drums

2009 (self-distribution)

 

Andreas Kalb | Trumpet

Erdin Kamoglu | Piano, Keys

Tobias Vedovelli | Bass

Konstantin Kräutler-Horváth | Drums

Videos

  • YouTube
 

Lehrtätigkeit

 

Konstantin ist Lehrer für Schlagzeug und Schlagwerk an der Musikschule Groß-Siegharts.

Er leitet das Jugendorchester sowie Schlagwerkensembles der Musikschule.

Weiters war Konstantin Leiter sowie Co-Leiter bei diversen Workshops rundum die Themen Schlagzeug, Rhythmus und Musik (z.B.: Drummercamp Wien, Ensemble-Workshop an der Dong Hwa Universität, Urban Voice Club...).

Für eine unverbindliche Anfrage zu einer Privatstunde bitte hier klicken.

Neuigkeiten

 

Neues Projekt - Bill singt Weill

In diesem Projekt unter der Leitung von Maria Bill werden Stücke von Kurt Weill aufgeführt. Leonhard Skorupa ist Arrangeur, Saxofonist und Klarinettist, Andi Tausch Gitarrist, Gregor Aufmesser Bassist und Konstantin Kräutler-Horváth Schlagzeuger der Band.

 

Kontakt